Können mehrere Akkumodule AM/S 12.1 parallel zusammen geschaltet werden?

Arno Reinmuth
05.10.2016 11:30

Es ist nicht möglich, mehrere Akkumodule zum Zwecke der Kapazitätserhöhung parallel an die unterbrechungsfreie Spannungsversorgung SU/S 30.640.1 anzuschließen.

Werden höhere Netzüberbrückungszeiten benötigt, so müssen SAK Akkumulatoren in Verbindung mit einem zusätzlichen Temperaturfühler genutzt werden.

Detaillierte Angaben entnehmen Sie bitte dem Produkthandbuch:

Tags: AM/S, KNX, SU/S, TP
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich